Logo 'Die KiGo-Tipps'

 
Sie suchen neue Anregungen für Ihren Kindergottesdienst?
 
Dieses Angebot hilft Ihnen dabei, den Kindern die gute Nachricht von JESUS vielfältig und nachhaltig zu vermitteln.
 

STICHWORTE
SUCHE
INHALT
 

KARTE/SITEMAP
 

HILFEHILFE
RICHTIG DRUCKENDRUCKEN
 

IMPRESSUM
KONTAKT
 
(c) Karlheinz Maisel
Erfolgreich suchen
Erfolgreich suchen
Anregungen und Material für Ihren Kindergottesdienst für Kinder von 5-9 Jahren


Seiten-Kontext   INHALT >> STICHWORTE >> ERFOLGREICH SUCHEN



     


 
Ihre Suche hat nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht? Lesen Sie hier, woran das liegen kann und wie Sie erfolgreicher suchen können.
 
 
Erfolgreich suchen  
 
Erfolgreich suchen
 
Suche 'Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage übereinstimmenden Dokumente gefunden' - kein erfreuliches Resultat. Woran kann das liegen?
 
Hauptursache: Klar - was es (noch) nicht gibt, kann auch nicht gefunden werden. Die KiGo-Tipps wachsen noch, und manches werden Sie derzeit ganz einfach nicht finden.
 
Aber: Wenn Ihr Suchbegriff nicht gefunden wird, kann das Angebot dennoch Ihr Wunschthema oder ein verwandtes Thema enthalten. Prüfen Sie einfach die folgenden Kriterien.
 
 

 
Vermeiden Sie zu spezielle oder ungebräuchliche Begriffe. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Begriffe genau so im Angebot vorkommen, ist gering. Hier einige in der Vergangenheit tatsächlich von Lesern eingegebene Suchbegriffe dieser Kategorie:
 
 Heftergestaltung   Sturmstillung   Mutterkind Kreis 
 Dreimännerimfeuerofen   Samerita   Erstklässlergottesdienst 
 Erntedankgeschichten   Herbergsuche   Seewandel 
 Hellovien   Betstunde   Ich wär gern anders 
 
Was ist falsch an diesen Begriffen? Sie sind ungewöhnlich zusammen gesetzt, falsch geschrieben oder einfach ungebräuchlich.
 
 

 
Suchen Sie statt dessen nach allgemeineren Begriffen, gegebenenfalls in Kombination. Statt  Erntedankgeschichten  suchen Sie nach  Erntedank Geschichte . Vermeiden Sie die Mehrzahl - Sie schließen sonst Ergebnisse in der Einzahl aus.
 
 

 
Korrekte Rechtschreibung ist Voraussetzung für Suchergebnisse. Im Fall biblischer Namen sollten Sie neben der neuen auch die traditionelle Schreibweise verwenden:  Rut Ruth .
 
 

 
Überlegen Sie sich sinnverwandte Begriffe. Wenn  austoben  keine Ergebnisse bringt, dann vielleicht  Spiel ,  bewegen  etc. Je allgemeiner der Begriff, desto eher finden sich Ergebnisse.
 
 

 
Bibelstellen suchen Sie am besten nur mit Buch und Kapitel, z.B.  2Mo 32 , nicht  2.Mose 32,4.  Findet sich nichts, hilft vielleicht eine Parallelstelle - oder ein Stichwort zum Inhalt oder zum Oberbegriff, z.B.  goldenes Kalb .
 
 

 
Lassen Sie Füllworte wie und, der, mit etc. ganz weg. Schließlich wollen Sie nicht alle Stellen anzeigen lassen, an denen das Wörtchen 'und' steht. Also: Statt  Maria und Josef  suchen Sie nach  Maria Josef  oder  Maria Joseph .
 
 

 
Trotzdem nichts gefunden? Dann gibt's natürlich noch die Möglichkeit, in den Zu den christl. Suchmaschinenchristlichen Suchmaschinen nach dem Stichwort zu suchen - und ggf. woanders fündig zu werden.
 
 
 
 
[© 2001-2006 Karlheinz Maisel | Copyright | Rechtliches | Diese Seite empfehlen]
www.kigo-tipps.de